Alexander offered an Impulse on „how learning works“ to the developers at softhouse in Växjö/Sweden. Leading them from pair-programming to mob-programming. These wonderful curious people went right into their fist experiment of extreme cooperation and started solving problems in small groups with only one computer.




Vom 28. bis 30 August fand die Agile Lean Europe Unconference 2017 in Prag statt. 3 Tage mit 236 Teilgebern aus 29 verschiedenen Ländern. Ein wunderbar buntes Durch- und Miteinander sowie ein toller Austausch über Landes- und Sprachgrenzen hinweg.
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!


Julia, Stella, Shai & Jakob vom Bus der Begegnungen – Foto: Peter van Heesen


Alexander Krause unterstützt den Bus der Begegnungen:
„Die Menschen hinter dem Projekt tun ganz ähnliche Dinge, wie ich:
Sie fördern gemeinsames Verständnis durch Dialog und Interaktion. Der Unterschied ist, dass sie es auf einer gesellschaftspolitischen Ebene tun wollen und dafür Unterstützung benötigen – ich dagegen tue es innerbetrieblich und werde gut dafür bezahlt.
Dieses Engagement finde ich super, daher musste ich den Bus der Begegnungen einfach finanziell unterstützen.“

Die Idee zum Bus der Begegnungen (webseite http://www.bus-der-begegnungen.de):
„Seit dem Sommer 2015 hat sich eine Spaltung unserer Gesellschaft vollzogen. Wo ist die gemeinsame Basis, um über Themen, die alle etwas angehen, zu sprechen?
Mit unserem Bus der Begegnungen (Linie94) und ausgestattet mit Kaffee und Kuchen, Sofas und Stühlen, wollen wir auf Marktplätzen in Dörfern und Städten Deutschlands halt machen. Dort wollen wir Menschen zusammenbringen, uns gegenseitig zuhören und uns auf Augenhöhe miteinander austauschen.
Wir wollen zusammentragen, was sich ändern soll und auch über die zur Wahl stehenden Parteien und ihre Politik sprechen. Über gemeinsames Kochen, Spielen bis zu Diskussionsrunden und Veranstaltungen haben wir ein vielfältiges Programm.“

Die Tour startet am 4.9.17 mit einer Pressekonferenz am deutschen Reichstag in Berlin, weitere Stationen und Infos: http://www.bus-der-begegnungen.de



Es kann kaum einen schöneren Ort geben, um sich aus dem Alltag heraus zu beamen und an sich selbst zu arbeiten. Zum dritten Mal besuchte Alexander Krause ein ZRM-Seminar auf Korfu, um mit noch mehr Klarheit in den Job zurück zu kehren. Seine Kunden und Schüler werden sich freuen.



Alexander Krause freute sich über interessierte Teilnehmer und tolles Feedback, der Erfahrungsbericht „Lean Scrumban-Thinking in der Praxis“ hat Neugier geweckt… auf mehr Disziplin für Inspect & Adapt sowie für mehr Experimente.



its been a pleasure!
Soo viele freundliche, offene und professionelle Menschen an so einem schönen Ort. Das Agile Coach Camp in Dänemark war wunderbar. Vor allem die Themen rund um best Practices zu „scaled Agile“ und „leading up“ (Entscheidungen auf allen Leveln des Managements herbeiführen) waren am Puls der Zeit.



Since two years Alexander Krause ist searching for an agile community around Växjö (Sweden). Finally he found Mattias via linkedin and met him for lunch… and made some plans:
In autum (aug./sept.) we will organize two meetups in Växjö to gather some agile people in the middle of Småland.

We dont know the dates yet, but location will be the softhouse office in Växjö.